Martha-Maria

Unternehmen Menschlichkeit

Erholung für Leib, Seele, Geist und Herz

Martha-Maria ist ein selbstständiges Diakoniewerk in der Evangelisch-methodistischen Kirche, die zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen gehört, und ist Mitglied im Diakonischen Werk. Es weiß sich dem christlichen Auftrag zur Nächstenliebe verpflichtet.

Martha-Maria ist tätig in den Arbeitsfeldern

  • Krankenhaus
  • Altenhilfe
  • Rehabilitation
  • Bildung (Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitsberufen)
  • Diakonisches Jahr
  • Kindertagesstätten
  • Erholung
  • Ambulante Dienste
  • weitere Dienstleistungen im Bereich Gesundheit

und verwirklicht seinen Auftrag im Hinblick auf

  • Gesundheit
  • Lebensqualität
  • Ausbildung

Unsere Einrichtungen befinden sich in Halle an der Saale, Eckental, Freudenstadt, Hohenschwangau, Lichtenstein-Honau, München, Nagold, Nürnberg, Stuttgart und Wüstenrot. Außerdem ist Martha-Maria beteiligt an diakonischen Einrichtungen in Leipzig, Chemnitz und Plauen.

Martha-Maria ist Mitglied in den jeweils zuständigen Landesverbänden des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland. Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden zusammen mit den Diakonissen eine Dienstgemeinschaft. Sie ist dem gemeinsamen Ziel verpflichtet, das in unserem Leitbild dargestellt ist.

Weitere Informationen zur Historie und der Arbeit von Martha-Maria finden Sie auf der Website www.martha-maria.de.